Das kleine Sonnental

 

 

Das kleine Sonnental liegt östlich des Hoppelberges bei Langenstein und zieht sich mit einem Hohlweg in Richtung Nordseite. Dieser wird rechts und links von kleinen Felsen begrenzt Der östlich Felsen wurde mit einem in genau in Sonnenstrahl - Richtung liegenden, breiten Spalt versehen. Ohne den heutigen Baumbewuchs würde die Sonne zur Sommersonnenwende beim Aufgang genau zuerst durch diesen Spalt scheinen. Vom Regenstein, aus der Felsenkammer heraus gesehen, wäre das der ideale, schmale Punkt, genauer geht es nicht. Der Ortsname Sonnental ist in Langenstein selbst nicht mehr üblich, das Gebiet ist inzwischen dicht mit Wald bepflanzt. Im Jahr 2019 ist mir das Foto mit der echten Sonne gelungen und wir haben die geritzte Sonne daneben gefunden.

 

Fotoquelle - in der Felsenkammer: Behrens, Timmenrode

 

 Hier ist der Link zur Karte