Sonnenbeobachtung

 

 

Von bestimmten Orten lassen sich hier im Harzvorland bevorzugt Sonnenbeobachtungen vornehmen. Wichtig dabei war und ist die einfache Tatsache, dass diese Orte möglichst leicht erreichbar sind und im bewohnbarem Gebiet, in der Nähe von Siedlungen lagen.

Entlang dieser roten Linie auf der Karte, ich nenne sie Sonnenlinie, reihen sich diese Plätze bei uns zur Son-nenbeobachtung auf. Sie verläuft genau von Ost nach West. Die kleinen Abweichungen ergeben sich durch topografische Abweichen und die Höhe der einzelnen Objekte. Die enorme Höhe des Brockens zum Beispiel bewirkt, das der Sonnenuntergang hinter ihm hier zeitlich früher bzw. geografisch etwas weiter südlich erfolgt.